Campusboard fertiggestellt

Sechs Monate nach der Eröffnung des Boulderraumes wurde nun der vorerst letzte Bauabschnitt fertiggestellt.

Das Campusboard, welches in den Achzigern von Wolfgang Gülich entwickelt wurde, ist eine überhängende Platte mit horizontalen Holzleisten. An den großen und kleinen Leisten können speziell Fingerkraft und Oberarmmuskulatur trainiert werden.

Die beiden verschiedenen Leistenarten haben wir, nach unseren eigenen Vorstellungen zur Dimensionierung, aus einer massiven Buchenholzplatte hergestellt.IMAG0364IMAG0379

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Anti-Spam Quiz: