Klettertag im Frankenjura

An einem sonnigen Sonntag machten wir uns zu Siebt auf den Weg in die Fränkische Schweiz. Ziel war die Hexenküche, dort sind Routen in jedem  Schwierigkeitsgrad eingebaut, damit alle auf ihre Kosten kamen. Neben Slacklinen, Vespern und Kaffee trinken wurde fleißig geklettert. So wagten auch Julia, Jule und Alexander ihre ersten Vorstiegsversuche (am Fels) und konnten nach dieser Leistung stolz auf den Tag blicken.

Zwischen dem Klettern schob Felix immer wieder etwas Theorie rein. So konnte das Umbauen in verschiedenen Situation gelernt werden, was in unserem Steinbruch fleißig geübt wird. So kommt das Ziel der selbstständigen und sicheren Kletterausflüge in greifbare Nähe.

Mit Vorfreude auf den Sommer und viele weitere gemeinsame Ausflüge verabschiedeten wir uns voneinander an diesem schönen Sonntag.

IMG 2107
« 1 von 5 »

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Anti-Spam Quiz: